Stachelige Persönlichkeiten im Business

Stachelige Persönlichkeiten im Business

 

Mit schwierigen Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten erfolgreich zusammenarbeiten

 

1290 Stunden pro Jahr verbringen die meisten Menschen durchschnittlich mit ihren Kolleginnen und Kollegen oder Vorgesetzten am Arbeitsplatz. Eine Zweckgemeinschaft, die zusammenschweißt und oft Spaß macht. Die aber auch die Hölle sein kann. Kollegen oder Chefs kann man sich nicht einfach aussuchen. So steht man manchmal deren stacheligem Auftreten überfordert gegenüber. Ob sie furchteinflößend auftreten, ihre Macht missbrauchen, sich vor Verantwortung drücken oder ein falsches Bild vortäuschen – immer verursachen sie Probleme, die anderen Nerven rauben und den Erfolg gefährden.

Jörg Berger geht an diesem Tag aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung als Psychotherapeut in die Tiefe der schwierigen Charaktere und zeigt auf, was die Ursachen solcher Stacheln sein können. Er gibt wertvolle Tipps, um Grenzüberschreitern, Blendern, Energieräubern, Abwertern und anderen in der Business-Arena fair zu begegnen, ohne selbst daran zu zerbrechen.

Außerdem gibt er Hilfen, wie man positive spirituelle Ressourcen anzapfen und nutzen kann. Sein neuestes Buch dazu verspricht wieder ein Bestseller zu werden.

 

Zeit: Samstag, 28.03.2020, 10 – 17 Uhr

Ort: Gemeindezentrum der evang.-methodistischen Kirche in 74189 Weinsberg, Bleich 38

Referent: Jörg Berger, Psychologe und Psychotherapeut in eigener Praxis, Heidelberg

Kosten: 59,- Euro incl. Seminarunterlagen, Getränke und kleine Snacks

Frühbucherpreis 49,- Euro bei Anmeldung und Überweisung bis zum 08.03.2020

 

 

 

Zurück

Anmeldung zur Veranstaltung

Ich möchte den Newsletter von in kontakt abonnieren

Ich habe die AGBs gelesen und bin damit einverstanden.